top of page

Mi., 29. Jän.

|

Verbandslokal ÖVRG

Richard Helfers Pantomysterium - Trilogie, Teil 3

Im dritten Teil dieser Trilogie erzähle ich, wie ich von meiner eigenen „Mauerentfeuchtungstechnologie“ zum „Biofeld Clearing“ gelangte. Unter Biofeld Clearing verstehe ich den Prozess, „Fremdenergien im raumenergetischen Gefüge“ aufzuspüren und diese dann aufzulösen.

Richard Helfers Pantomysterium - Trilogie, Teil 3
Richard Helfers Pantomysterium - Trilogie, Teil 3

Zeit & Ort

29. Jän. 2025, 19:00 – 20:30

Verbandslokal ÖVRG, Kagraner Pl. 40/2/2, 1220 Wien, Österreich

Über die Veranstaltung

Inhalt:

Im dritten Teil dieser Trilogie erzähle ich, wie ich von meiner eigenen „Mauerentfeuchtungstechnologie“ zum „Biofeld Clearing“ gelangte. Unter Biofeld Clearing verstehe ich den Prozess, „Fremdenergien im raumenergetischen Gefüge“ aufzuspüren und diese dann aufzulösen. Das Besondere daran ist die Art und Weise, wie ich auf das Phänomen stieß, das zweifellos schon immer um uns herum gewirkt hat, und wie ich dann die innere Führung zur Auflösung dieser sehr speziellen Energien erhielt. Auch dieses Mal erhielt ich „Beweise“, diesmal von den betroffenen Personen und Tieren.

Referent: Richard Helfer, www.wuenschelrutengaenger.co.at

Zeit: 29. Januar 2025, 19:00 – 20:30 Uhr

Anmeldung: Bei einer Teilnahme im Verbandslokal ist eine Anmeldung nicht nötig.

Beitrag:  Die Teilnahme an den Mittwochsvorträgen ist ohne Bezahlung möglich.

Tickets

  • Energieausgleich

    nach persönlicher Wertschätzung

Gesamtsumme

€ 0,00

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page