top of page

Sa., 02. Dez.

|

Bildungswerkstatt Breitenfurt

Space Clearing | Energetisches Klären und Harmonisieren von Wohn- und Lebensräumen

Ausgelebte Emotionen, in den Raum geworfene Gedanken und Worte, aber auch „Kraftobjekte“ prägen, je nach Intensität, mehr oder weniger stark, den Äther unserer Wohnräume und verleihen den Räumen dadurch eine bestimmte Stimmung bzw. Atmosphäre, die dem Wohnklima zuträglich ist oder auch nicht.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Space Clearing | Energetisches Klären und  Harmonisieren von Wohn- und Lebensräumen
Space Clearing | Energetisches Klären und  Harmonisieren von Wohn- und Lebensräumen

Zeit & Ort

02. Dez. 2023, 09:30 – 03. Dez. 2023, 16:30

Bildungswerkstatt Breitenfurt, Römerweg 13, 2384 Breitenfurt bei Wien, Österreich

Gäste

Über die Veranstaltung

Inhalte und Ablauf 

Ausgelebte Emotionen, in den Raum geworfene Gedanken und Worte, aber auch „Kraftobjekte“ prägen, je nach Intensität, mehr oder weniger stark, den Äther unserer Wohnräume und verleihen den Räumen dadurch eine bestimmte Stimmung bzw. Atmosphäre, die dem Wohnklima zuträglich ist oder auch nicht. Bewohnern bzw. Besuchern manifestieren sich Störungen und unerklärliche Wahrnehmungen führen zu Unbehagen. Hier kann eine gezielte, regelmäßige atmosphärische Klärung der Räume helfen.

Auch bei Umzügen/Einzügen, können durch energetisches Reinigen die Wohnräume den Nachbewohnern geklärt überlassen bzw. die energetischen Spuren der Vorbewohner entlassen werden.

Auch nach der Trennung einer längeren Beziehung und dem Auszug des Partners kann ein energetisches Klären der Räume bei der Bewältigung der Situation unterstützen. Generell kann der Beginn eines neuen Lebensabschnittes durch die energetische Raumklärung gefördert werden.

Das uralte Wissen über atmosphärische Reinigungszeremonien und die regelmäßige Anwendung solcher, waren unseren Vorfahren selbstverständlich. Heute sind sie beinahe zur Gänze aus unserem Bewusstsein verschwunden. In unserer „modernen“ Weltsicht wird Reinigung auf das Konzept der materiellen Hygiene durch industrielle Putzmittel reduziert.

In diesem Seminar lernst Du, in Theorie und umfangreicher Praxis, das Wiederherstellen heilender und nährender Atmosphären für deinen Wohn- und Lebensraum.

Themenfelder und Seminarinhalte

Grundlagen des Space-Clearing

  • Unser Lebensraum – Ein Energieraum
  • Reinigung als Erneuerung
  • Raumprägung
  • Raumwahrnehmung und Raumanalyse

Störungen erkennen

  • Stagnierende Energie
  • Ungleichgewichte
  • Hinterlassene Konflikte
  • Schatten der Vergangenheit

Auswahl und Techniken der Raumklärung

  • Die passende Reinigungsmethode
  • Die vier Elemente in der Raumklärung
  • Klärung durch Räuchern
  • Klärung durch Salze, Wasser und Feuer
  • Klärung durch Erschütterung (Stampfen, Klatschen etc.)
  • Klärung durch Raumklang (Tönen, Rassel, Klangschale etc.)
  • Zahlreiche Übungen, Einzeln und in Gruppen runden das Seminar ab

Was nimmst du mit?

  • Einen Werkzeugkasten voller Methoden und Möglichkeiten zur persönlichen Anwendung oder zur Anwendung bei deinen Klienten
  • Erkennen von Prägungen und Anhaftungen im Raumäther die es zu lösen gilt
  • Intuitive Methodenauswahl für die verscheidenen Themen von Raumklärungen
  • Rufen der helfenden Kräfte aus der geistigen Welt
  • Sichere Auswahl der passenden Elemente und Substanzen

Zeit, Ort und Unterkünfte

  • Zeit: Samstag, 2.12.2022 bis Sonntag, 3.12.2022, jeweils 9.30 bis 17.00 Uhr
  • Ort: Bildungswerkstatt Breitenfurt, Römerweg 13, 2384 Breitenfurt bei Wien, Österreich
  • Unterkunft im Ort - falls benötigt: Gasthaus Kühmayer

Seminarleitung

Voraussetzungen

  • keine

Anmeldung, Seminargebühr und was du dafür bekommst

  • Normalpreis: Euro 290,--
  • Mitglieder des Österreichischen Verbandes für Radiästhesie und Geobiologie: Euro 260,--
  • Begleitperson : Rabattierter Preis für eine Begleitperson ab dem zweiten Ticket: Euro 230,--
  • Anmeldungen gleich hier online, oder unter Angabe deiner Kontaktdaten via Email an info@raumundmensch.org
  • Bezahlmöglichkeiten  bei Online-Anmeldung:  Kreditkarte, Sofortüberweisung, Paypal,  Vorauskasse oder bei  kurzfristiger Buchung auch in bar vor Ort. (Für  Vorauskasse oder  Barzahlung beim Bezahlvorgang bitte "Manuelle Zahlung"  auswählen)
  • In der Seminargebühr enthalten: Umfangreiches  Seminarskriptum,  Leihinstrumente- und Gebrauchsmateria (Druidenschnur,   Markierungsutensilien, Markierungsmaterial, etc.), Seminarraum und   Pausenverpflegungen am Vormittag und Nachmittag (Bio Snacks Obst,  Kekse, Wasser, Tee und  Kaffee)
  • Bezüglich Mittagessen/Mittagspause.
  • Wir haben folgende Möglichkeiten:
  • Ihr   könnt das Mittagessen für Samstag und Sonntag gerne selbst mitbringen.   Es gibt einen Kühlschrank. Wir haben einen Speiseraum, um dort  gemeinsam  zu essen.
  • Am Samstag gibt es auch die Möglichkeit, beim Bioladen  gleich nebenan etwas zu kaufen.
  • Es gibt auch die Möglichkeit sich bei Breitenfurt Kebap & Pizzsa (https://breitenfurt-kebap-pizza.at/17076)   etwas zu bestellen bzw. es dort zu holen (ca. 3 Minuten mit dem PKW)   oder für jene die gerne über Mittag eine Kleinigkeit Essen gehen   möchten, gibt es eine Möglichkeit am Samstag und Sonntag in der  Bäckerei  Szhin (https://www.szihn.at/filialen#breitenfurt-bei-wien-2384-breitenfurt-bei-wien-hauptstrasse-105-c)

Tickets

  • Normalpreis

    € 290,00
    Verkauf beendet
  • Mitglieder ÖVRG

    Preis für Mitglieder des Österreichischen Verbandes für Geomantie und Radiästhesie

    € 260,00
    Verkauf beendet
  • Begleitperson

    Rabattierter Preis für eine Begleitperson ab dem zweiten Ticket. (Normalpreis für das erste Ticket, Preis für die Begleitperson ab dem zweiten Ticket)

    € 230,00
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

€ 0,00

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page