Pages Menu
Hauptmenü

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der naturnahe Hausgarten aus der Sicht eines Gärtners und Radiästheten

13. Juni 2018, 19:15 - 21:00

Seit Millionen Jahren haben wir Pflanzenwachstum auf der Erde. Wir müssen nur in Ehrfurcht auf dieses Wunderwerk blicken u. die Bedingungen schaffen, damit sich die Natur nachhaltig auch weiterhin entwickeln kann.

Erkenntnisse der Radiästhesie in der praktischen Anwendung in der gärtnerischen Kulturführung als Erwerbsbetrieb, und auch im persönlichen Hausgarten. Aufwertung des energetischen Gehaltes der Lebensmittel. Dazu ein Bericht aus Würzburg ( kritische Wissenschaftler)  Beeinflussung durch Strahlung in Bezug auf Schädlingsbefall. Der Stellenwert des Hausgartens in der Gesellschaft – als Schulgarten, Therapiegarten in der Psychologie, Sicherung der Selbstversorgung mit hochwertigen, energetisch positiven Produkten. Der Kompost geistig und räumlich am Beginn des Gartens. Der Regenwurm als wichtigster „ Mitarbeiter“

Details

Datum:
13. Juni 2018
Zeit:
19:15 - 21:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Verbandslokal Wien
Koppstrasse 89-93/3/2
Wien 1160
+ Google Karte
Telefon:
+ 43(0)676/37 39 390, +43(0)1 408 18 83
Website:
www.radiaesthesieverband.at