Pages Menu
Hauptmenü

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Frei von Fremdenergien

20. Juni 2018, 19:15 - 21:00

Jeder Mensch ist ständig im Austausch mit seiner Umwelt. Wenn es uns gut geht, wir glücklich und optimistisch sind, strahlen wir das aus und ziehen ähnliche Energien an. Negative Gedanken und Emotionen dagegen senken unsere Schwingungsfrequenz und schwächen die Aura, die unseren physischen Körper umgibt. In Resonanz zu eigenen negativen Energien können sich dann Fremdenergien festsetzen. Diese Besetzungen können Fühlen, Denken und Verhalten beeinflussen, negative Emotionen verstärken und auch körperliche Beschwerden hervorrufen.

Wenn Fremdenergien anhaften, so ist das nie Zufall. Es hat immer mit uns selbst zu tun. Der erste Schritt ist daher Verantwortung übernehmen. Wenn wir erkennen, dass wir diese Energien unbewusst anziehen oder sogar miterschaffen, sind wir kein Opfer mehr. Indem wir hinderliche Überzeugungen verändern und negative Emotionen transformieren, schaffen wir die Voraussetzungen, dauerhaft frei von Fremdenergien zu sein.

Fremdenergien können sich nicht nur in der Aura von Menschen festsetzen, sondern auch Wohn- und Arbeitsräume belasten. In meinem Vortrag werde ich daher auch über energetische Raumreinigung sprechen.

Details

Datum:
20. Juni 2018
Zeit:
19:15 - 21:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Verbandslokal Wien
Koppstrasse 89-93/3/2
Wien 1160
+ Google Karte
Telefon:
+ 43(0)676/37 39 390, +43(0)1 408 18 83
Website:
www.radiaesthesieverband.at