Pages Menu
Categories Menu

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gletscher und Glaube – Beten gegen die Gefahr

6. März 2020, 19:00 - 21:00

Das Leben in hochalpinen Lagen war und ist ein Leben der Extreme. Die Menschen entwickelten kulturelle Strategien, mit denen sie auf die Folgen von Klimazyklen wie „Kleine Eiszeit“ und Gletschervorstöße reagierten. Wie wirken Glaube und volksfromme Praktiken auf die Bewältigung und den Umgang mit Naturkatastrophen in der alpinen Bergwelt früher und bis in die heutige Zeit?

Referent:                 

Dr. Mag. Franz Jäger
Der promovierter Rechtswissenschaftler und Doktor der Europäischen Ethnologie beschäftigt sich mit der Katastrophenbewältigung der Menschen in den Ötztaler Alpen und unserem Alpenraum einst und heute. Der Buchautor begibt sich auf die spannende Reise durch 400 Jahre Glaube versus Wissenschaft.

 

Termin:

Freitag, 6. März 2019 um 19:00 Uhr

 

Ort:                           

Gasthof Vomperhof, Dorf 4, 6134 Vomp

                                   

Anmeldung:

ejenewein@gmx.at oder Tel. 0650-400 6637

 

Beitrag:

€ 10,00 / Für Mitglieder € 8,00

 

Veranstalter:          

Tir. Vereinigung für Rutengeher, Pendler, Radiästheten und Geobiologen

Details

Datum:
6. März 2020
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Tiroler Vereinigung für Rutengeher-Pendler-Radiästheten und Geobiologen
Telefon:
0650 4006637
E-Mail:
ejenewein@gmx.at
Website:
www.tirolrad.at

Veranstaltungsort

Gasthof Vomperhof
Dorf 4
Vomp, Tirol 6134 Österreich
+ Google Karte