Pages Menu
Hauptmenü

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Steinsetzungen und Feldverzerrungen, sinnvolle oder bedenkliche Maßnahmen? Diskussion und Erfahrungsaustausch zum Thema Radiästhesie und Energiearbeit

26. März 2018, 18:00 - 20:00

Diese Initiative wird vom Österreichischen Verband für Radiästhesie & Geobiologie gemeinsam mit dem Forum für Radiästhesie & Geobiologie ins Leben gerufen, mit dem Ziel einer Zusammenarbeit und eines Erfahrungsaustausches über Radiästhesie und Energiearbeit für alle interessierten Radiästheten, Geomanten usw. innerhalb der Verbände und Vereine.

Gäste sind herzlich willkommen. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir laden Sie herzlich ein, sich an einem gemeinsamen Erfahrungsaustausch zu beteiligen!

Nur aus vielen verschiedensten Erfahrungen können alle profitieren. Zufrieden ist, wer sein Wissen an andere weitergibt.

Details

Datum:
26. März 2018
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Verbandslokal Wien
Koppstrasse 89-93/3/2
Wien 1160
+ Google Karte
Telefon:
+ 43(0)676/37 39 390, +43(0)1 408 18 83
Website:
www.radiaesthesieverband.at

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und analytische Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück