Verschlungene Pfade der Altstadt

Romantische Höfe, stille Gassen, tiefe Keller und am Ende ein Geheimnis. Gabriele Lukacs führt uns durch die versteckten Höfe der Wiener Altstadt und zeigt uns unbekannte Details und überraschende Einblicke hinter die Fassaden der mittelalterlichen Häuser. Am Ende kehren wir im ältesten Weinkeller Wiens ein, wo seit 900 Jahren verschlüsselte Botschaften in einem geheimen Versteck […]

Kostenlos

Die vergessenen Pyramiden Europas

Verbandslokal Wien Kagraner Platz 40 Stiege 2 Top 2, Wien

Gabriele Lukacs, Mitglied des Forschergremiums der Bosnischen Pyramiden, Teilnehmerin an den Ausgrabungen in Visoko 2006-08, Sprecherin auf der Internationalen Pyramiden-Konferenz in Sarajevo 2008 und Autorin der Broschüre „Die Bosnischen Pyramiden“, zeigt in einem Bildervortrag die vergessenen Pyramiden Europas. Pyramiden gibt’s doch nur in Ägypten, Südamerika und China – ist die gängige Meinung. Kaum jemand weiß, […]

Tag der offenen Türe

Verbandslokal Wien Kagraner Platz 40 Stiege 2 Top 2, Wien

15.00 – 19.00 Uhr Information über die Aktivitäten des Verbandes 17.00 – 18.30 Uhr Schnupperkurs Pendeln (gratis) 19.15 – 20.00 Uhr Vortrag Teneriffa-Reise (gratis) Mag. Gabriele LUKACS, Wien, www.mysterytours.at GEOMANTISCHE STUDIENREISE TENERIFFA JÄNNER 2019 – Ausfühliches Programm unter Downloads. Auf den Spuren der Guanchen und ihrer Kraftorte. Die 10tägige Studienreise wird uns im Januar 2019 […]

Kostenlos

Geheimnisvoller Stephansdom, AUSGEBUCHT – zweiter Termin 7.12.2018

Stephansplatz beim Dommodell

Treffpunkt: Stephansplatz beim kleinen Dommodell Sagen und Legenden, Geheimschriften, verborgene Zahlencodes, verschlüsselte Botschaften, wundersame Gnadenbilder und eine zweitausendjährige Geschichte auf dem stärksten Kraftplatz von Wien. Kosten: € 20,- (€ 18,- für Mitglieder /pro Person), inklusive Domeintritt € 6,- Anmeldung erforderlich

Kostenlos

Geheimnisvoller Stephansdom, zweiter Termin

Stephansplatz beim Dommodell

Treffpunkt: Stephansplatz beim kleinen Dommodell Sagen und Legenden, Geheimschriften, verborgene Zahlencodes, verschlüsselte Botschaften, wundersame Gnadenbilder und eine zweitausendjährige Geschichte auf dem stärksten Kraftplatz von Wien. Kosten: € 20,- (€ 18,- für Mitglieder /pro Person), inklusive Domeintritt € 6,- Anmeldung erforderlich

Kostenlos

Die älteste Zivilisation der Welt. Verborgen – V ergraben – Vergessen – Göbekli Tepe – Vortrag zu einer geplanten Reise im Oktober 2019

Verbandslokal Wien Kagraner Platz 40 Stiege 2 Top 2, Wien

Ein Bericht in Wort und Bild von Gabriele Lukacs, als Vorbereitung für eine geplante Reise im Oktober 2019. Göbekli Tepe, ein künstlicher Hügel in Ostanatolien verbirgt mit den bislang ältesten Tempeln der Welt eine 12.000 Jahre alte Zivilisation. Nach 18-monatiger Schließung und umfassender Neuerrichtung des Besucherbereichs wurde die Ausgrabungsstätte im April 2018 wiedereröffnet. Gabriele Lukacs […]

Kostenlos

EXKLUSIVE GEOMANTISCH/RADIAESTHETISCHE STUDIENREISE TENERIFFA JÄNNER 2019

Teneriffa Teneriffa

Auf den Spuren der Guanchen und ihrer Kraftorte! WIRD AUFGRUND DES REGEN INTERESSES NACH EINER REISE IM JÄNNER 2018 WIEDERHOLT Eine 10-tägige Studienreise führt uns im Januar 2019 zu den Kraftplätzen der Kanaren. Es ist eine außergewöhnliche Reise zum ursprünglichen Teneriffa und Gomera, abseits der Tourismusrouten. Einzelheiten und Reiseberichte nachzulesen im Radiästhesie-Journal 91/2018. Veranstalter: Österreichischer […]

Kostenlos

Versteckte Innenhöfe – unbekannte Duchhäuser

1010 Wien, Fischerstiege 9 (vor dem Fitnessstudio) Fischerstiege 9, Wien, Wien

Gabriele Lukacs, Stadtführerin und Buchautorin, zeigt besondere Innenhöfe der Wiener Altstadt, die nicht öffentlich begehbar sind. U.a. die letzte Kriegsruine, alte Handwerkerhöfe, ein Laufhaus aus dem Mittelalter und ein adeliges Damenstift. Freitag 12.April 2019 16-18 Treffpunkt: 1010, Fischerstiege 9 (vor dem Fitnessstudio) Kosten: 20.-/P. 18.- f. Mitglieder. Kinder bis 14J.10.- Gabriele Lukacs Sachbuchautorin und Wien […]

Kostenlos

Erdställe, Schrazellöcher, Geheimgänge

Verbandslokal Wien Kagraner Platz 40 Stiege 2 Top 2, Wien

Gabriele Lukacs begab sich auf die Suche nach den Jahrtausende alten unterirdischen Räumen, die seit jeher geheim gehalten werden. In einem Bildvortrag präsentiert sie ihre Entdeckungen. Beitrag für Mitglieder € 5,00 Beitrag für Gäste € 8,00

Kostenlos

Klosterneuburg ober-und unterirdisch – Historischer Spaziergang

3400 Klosterneuburg, Stadtplatz Mariensäule Stadtplatz, Klosterneuburg, Niederösterreich

Spaziergang durch Klosterneuburg, mit geomantisch/radiästhetischen Erkundung auch einiger historischer Keller.   Treffpunkt: Klosterneuburg, Stadtplatz, Mariensäule (nicht Rathausplatz), bei jedem Wetter   Maximale Teilnehmerzahl: 25   Beitrag: € 15,00/Person   Anfahrt: Bus 400 ab U 4 Heiligenstadt fährt alle 10 Minuten bis Klosterneuburg Kierling. Von dort zum Stadtplatz 5 Minuten zu Fuß.  

Kostenlos

Kraftplatz Virgilkapelle und Stephansdom

Virgilkapelle in der U-Bahnstation Stephansplatz, Wien, Wien

Wir erkunden den stärksten Kraftplatz von Wien mit seinem keltischen Baumheiligtum, dem unterirdischen Kultraum (Innenbesichtigung und Mutung) und seinem nach Zahlenmystik errichteten Dom (außen). Beitrag:          20,-/P. 18,- für Mitglieder. Kinder bis 14J. € 10,-

Kostenlos

Geomantie Reise Göbekli Tepe, Nemrut, Kappadokien – Türkei Oktober 2019 – Verschoben

Türkei - Göbekli Tepe, Nemrut, Kappatokien Haliliye Sanliurfa

GEOMANTISCH/RADIAESTHETISCHE STUDIENREISE Türkei 2019 -  Göbekli Tepe, Berg Nemrut, Kappadokien Veranstalter: Österreichischer Verband für Radiästhesie&Geobiologie Reisezeit: Zeitraum ca. Mitte Oktober 2019, genauer Termin ist in Arbeit Reisedauer: ca. 10 Tage Flug: Wien - Türkei -Wien Hotel: Sanliurfa, Adiyaman Kappadokien, Nevsehir – alles mit Halbpension Reisebegleiterin für Radiästhesie/Geomantie: Rosa Schwarzl (Präsidentin ÖVRG) Reiseleitung und Programm: Mag. […]

Abgesagt – Geomantische Studienreise Teneriffa und Gomera – Auf den Spuren der Guanchen

Teneriffa Teneriffa

Die Reise ist leider abgesagt. Eine außergewöhnliche Reise zum ursprünglichen Teneriffa und Gomera abseits der Tourismusrouten Die 10 tägige Verbandsreise führt uns zu den Kraftplätzen der Kanaren. Mit Ganztags-Busausflügen erkunden wir unter fachkundiger Anleitung einzigartige Naturwunder sowie historische Stätten und Kraftorte der Ureinwohner Teneriffas.Wir bespielen gemeinsam die alten Kultplätze mit verschiedensten Instrumenten. 1.Tag Ankunft, Transfer […]

Kostenlos

BELVEDERE – DER MYSTISCH-MAGISCHE GARTEN DES PRINZ EUGEN VON SAVOYEN – AUSGEBUCHT

Oberes Belvedere, 1030, Landstraßer Gürtel, beim Parkeingang Landstraßer Gürtel, Wien, Wien

Danke für Ihr Interesse - diese Veranstaltung ist ausgebucht und wird zu einem späteren Zeitpunkt wiederholt.   Kaum ein Besucher ahnt, welches hermetische Geheimwissen sich hinter den Statuen, Treppen und Brunnen einer der schönsten barocken Gartenanlagen Wiens verbirgt. Gemeinsam erkunden wir die Geheimnisse hinter der Blumen- und Architekturpracht des Barockschlosses und erspüren die Geomantie von […]

Kostenlos

Das Geheimnis um Chinas riesige Pyramiden

Verbandslokal Wien Kagraner Platz 40 Stiege 2 Top 2, Wien

  Seit etlichen Jahren rücken die Pyramiden Chinas ins Licht der Öffentlichkeit. 200 dieser Mega-Bauwerke stehen in der Provinz Xian in Zentralchina. Sie werden als Kaiser-Mausoleen bezeichnet. Errichtet sind sie aus Lehm, meist mit Erde bedeckt und mit Bäumen bepflanzt. Gabriele Lukacs begab sich unter anderem auch auf die Suche nach der legendären weißen Pyramide, […]

Kostenlos

BELVEDERE – DER MYSTISCH-MAGISCHE GARTEN DES PRINZ EUGEN VON SAVOYEN

1030, Rennweg 8, beim Parkeingang, erreichbar mit Tram 71. Rennweg 8, Wien, Wien

Kaum ein Besucher ahnt, welches hermetische Geheimwissen hinter den Statuen, Treppen und Brunnen einer der schönsten barocken Gartenanlagen Wiens verborgen liegt. Gemeinsam erkunden wir die Geheimnisse der Blumen- und Architekturpracht des Barockschlosses und erspüren die Geomantie von Prinz Eugens Kraftplatz. Danach tanken wir Kraft im ehemaligen Weinkeller des 1717 errichteten Salesianerinnen Klosters, dem heutigen Salmbräu. […]

Kostenlos

DER TOPOPHILIA EFFEKT oder der Genius Loci von Orten, erkundet an besonderen Plätzen in Wien – zweiter Termin

1010 Wien, Hoher Markt beim Brunnen Denkmal Hoher Markt, Wien

Die Wiener Stadtführerin und Buchautorin Gabriele Lukacs beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Wirkung von Orten. Insbesondere mit jenen Wiener Plätzen und Häusern, die über Jahrhunderte immer wieder als Spukhäuser oder Orte des Verbrechens genannt werden. Bei einer Führung durch die Innenstadt wollen wir nicht nur der Aura des Bösen nachspüren, sondern auch jene […]

Kostenlos

DER TOPOPHILIA EFFEKT oder der Genius Loci von Orten, erkundet an besonderen Plätzen in Wien – ausgebucht

1010 Wien, Hoher Markt beim Brunnen Denkmal Hoher Markt, Wien

Es ist ein zweiter Termin  für Freitag 11. Juni 2021 14.00 Uhr bis ca. 15.30 Uhr ausgeschrieben!, Danke für Ihr Interesse.   Die Wiener Stadtführerin und Buchautorin Gabriele Lukacs beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Wirkung von Orten. Insbesondere mit jenen Wiener Plätzen und Häusern, die über Jahrhunderte immer wieder als Spukhäuser oder Orte […]

Kerker – Karzer – Narrenkotter

1010 Wien, Hoher Markt beim Brunnen Denkmal Hoher Markt, Wien

Gabriele Lukacs, Stadtführerin und Buchautorin, führt in unbekannte Wiener Keller und macht deren schaurige Vergangenheit wieder lebendig. Auf unserer Tour durch die Innenstadt werden wir der Aura des Bösen nachspüren und was davon heute noch in den alten Mauern gespeichert ist. Unter anderem erhalten wir Zutritt zu einem kürzlich renovierten Keller, der einst zum Wiener […]

Kostenlos

Wenn Steine klingen: Kraft- und Klangsteine auf Kultplätzen – Gabriele Lukacs

Verbandslokal Wien Kagraner Platz 40 Stiege 2 Top 2, Wien

Steine sprechen zwar nicht, aber sie können klingen, tönen und in Frequenzen schwingen. Die sogenannten Lithophone (Klangsteine) gibt es weltweit seit der Altsteinzeit. Diese kulturellen Hinterlassenschaften unserer Ahnen werden in manchen Gegenden bis heute für die Anrufung der „Götter“ verwendet. Phonolithen werden aber auch in modernen Klangstein Orchestern als Instrument verwendet. Die Autorin begab sich […]

Kostenlos