Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Der Spross der Familie“ – Männliche Identität in einem wieder weiblicher werdenden Umfeld

12. Mai 2017, 19:00 - 22:00

Wie ergeht es dem jungen Mann, der – dem Schoße seiner Familie entwachsen – in die Welt hinaus geht, um in der neuen Familie seiner Partnerin bzw. Ehefrau seinen anerkannten Platz zu finden? Welchen Herausforderungen muss er sich unweigerlich stellen? Können wir ihn dabei unterstützen?

Dr. Andreas Herzner beschreibt in beeindruckender Weise die Situation aus Sicht des weichenden Sohnes, sowie aus Sicht des Vaters, der seinen Sohn ziehen lassen muss. Und welche Rolle spielt die Mutter dabei?

Ein besonders Muttertagsgeschenk für alle Mütter, Töchter, Väter und Söhne – Neue Sichtweisen zum besseren Verständnis untereinander!

Anmeldung:           ejenewein@gmx.at oder Tel. 0650-400 6637
Beitrag:                 € 8,00 / Für Mitglieder € 5,00

Maximale Teilnehmeranzahl: 40 Personen. Rasche Reservierung wird empfohlen!

Anfahrt via A 12 – Inntalautobahn: Ausfahrt „Schwaz“. Auf der Autobahnbrücke rechts abbiegen Richtung Vomp. Am Kreisverkehr 2. Abfahrt Richtung Fiecht. Auffahrt bis Benediktinerstift zum Klostergasthof. Parkplätze bei Kirche und Gasthof genügend vorhanden.

Details

Datum:
12. Mai 2017
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Weitere Angaben

Der Veranstalter
Tiroler Vereinigung der Rutengeher-Pendler-Radiästheten und Geobiologen
Veranstalter Website
www.tirolrad.at

Veranstaltungsort

Klostergasthof Fiecht bei Schwaz
Fiecht 5
Vomp, Tirol 6134 Österreich
Google Karte anzeigen