Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

DER TOPOPHILIA EFFEKT oder der Genius Loci von Orten, erkundet an besonderen Plätzen in Wien

4. Dezember 2020, 16:00 - 17:30

Kostenlos

Die Wiener Stadtführerin und Buchautorin Gabriele Lukacs beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Wirkung von Orten. Insbesondere mit jenen Wiener Plätzen und Häusern, die über Jahrhunderte immer wieder als Spukhäuser oder Orte des Verbrechens genannt werden. Bei einer Führung durch die Innenstadt wollen wir nicht nur der Aura des Bösen nachspüren, sondern auch jene Plätze besuchen, die seit alters her als Licht- oder Heilsplätze bekannt sind. Wie wirken die verschiedenen Orte auf uns? Welche Energie ist heute noch spürbar?

Datum:

Freitag 13. November 2020 16.00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr

Treffpunkt:

1010, Hoher Markt beim Brunnen Denkmal

Kosten:

20.-/22.- inklusive Kopfhörer bei großer Gruppe

Teilnehmeranzahl:

Lt. geltender Covid-Verordnung zum Zeitpunkt der Veranstaltung

 

Anmeldungen sind für alle Veranstaltungen unbedingt erforderlich. Ohne Voranmeldung ist die Teilnahme an Veranstaltungen nicht möglich.

Alle Besucher werden gebeten die jeweils geltenden Corona-Bestimmungen der Bundesregierung (Mund-Nasen-Schutz, Abstandhalten, etc.) eigenverantwortlich zu beachten.

 

Details

Datum:
4. Dezember 2020
Zeit:
16:00 - 17:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

1010 Wien, Hoher Markt beim Brunnen Denkmal
Hoher Markt
Wien, 1010 Österreich
+ Google Karte anzeigen

ANMELDUNG

30 verfügbar Anmeldung Wählen Sie die Teilnehmerzahl aus und melden Sie sich verbindlich für diese Veranstaltung an:

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus

Anmeldebestätigung senden an: