Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Elektrosmog im Alltag: Vermeiden was vermeidbar ist!

21. Oktober 2016, 19:00 - 21:00

DI(FH) Joannes Tomitsch

DI(FH) Joannes Tomitsch

Handy, WLAN, Radiowecker, Schnurlostelefon, Nachttischlampe, Kabel – Alles Dinge, die uns ständig umgeben und Strahlung erzeugen.

Studien berichten von Auswirkungen auf die Fortpflanzung, die Tumorrate, das Nervensystem, das Melatonin oder den Stress. Mit Hilfe von anschaulichen Versuchen zeigt DI (FH) Johannes Tomitsch, wie jeder möglichen Risiken vorbeugen kann. Ein Schwerpunkt liegt bei elektrischen Geräten wie z. B. Radio, Fernseher oder Verlängerungskabel. Der zweite Schwerpunkt betrifft die Übertragung via Funk. Diese ist z. B. bei Handys, WLAN oder DECT-Schnurlostelefonen im Einsatz.
Der Vortrag steht unter dem Motto „Sinnvoll nutzen – Clever benutzen“.

DI(FH) Tomitsch ist ein international anerkannter Wissenschaftler, Vortragender, Autor und Experte für Messungen und Vermeidung von elektromagnetischen Strahlungen. Als Projektleiter im „Europäischen Zentrum für Umweltmedizin an der NÖ Landesakademie“ in St. Pölten hat er sich intensiv mit der Messung elektromagnetischer Felder in Haushalten, Schlafplätzen und Büros beschäftigt. In Workshops und Projekttagen mit über 4.000 Schülern zeigte er Lösungen für Schutz und Vermeidung anhand praktischer Beispiele auf.

Anmeldung:    ejenewein@gmx.at oder Tel. 0650-400 6637
Beitrag:       € 8,- (für Mitglieder € 5,-) / Kinder und Jugendlicher in Begleitung eines Erwachsenen frei
Maximale Teilnehmeranzahl: 40 Personen. Rasche Reservierung wird empfohlen!
ANFAHRT via A 12 – Inntalautobahn: Ausfahrt „Schwaz“. Auf der Autobahnbrücke rechts abbiegen Richtung Vomp. Am Kreisverkehr 2. Abfahrt Richtung Fiecht. Auffahrt bis Benediktinerstift zum Klostergasthof. Parkplätze bei Kirche und Gasthof genügend vorhanden.

Details

Datum:
21. Oktober 2016
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Weitere Angaben

Der Veranstalter
Tiroler Vereinigung der Rutengeher-Pendler-Radiästheten und Geobiologen
Veranstalter Tel.
0650-400 6637
Veranstalter E-Mail
ejenewein@gmx.at
Veranstalter Website
www.tirolrad.at

Veranstaltungsort

Klostergasthof Fiecht bei Schwaz
Fiecht 5
Vomp, Tirol 6134 Österreich
+ Google Karte anzeigen