Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Göttinnentempel Hemmaberg und Rosaliengrotte

1. April 2022, 14:00 - 18:00

Inhalte und Ablauf

Hemmaberg und Sommerlinde

Der Hemmaberg war zumindest ab 1500 vor unserer Zeitrechnung besiedelt. Römische Weihetafeln und Inschriften deuten auf die Verehrung der nur in diesem Gebiet bekannten Gottheit Iovenat (oder Iouenat) hin. Eine der Inschriften lautet: Iouenat / Aug(usto) / Attia Ing[e]/nua v(otum) s(olvit). (Dem Iouenat Augustus hat Attia Ingenua das Gelübde eingelöst.) In der Zeit der animistischen Naturbezogenheit wurden solche Gottheiten als Naturwesen und Schutzgeister für den Ort verehrt und mit Gaben bedacht. Heute erinnern noch die Landschaftsnamen an die alte Gottheit. So zum Beispiel im Namen Jaunberg und Jauntal.

Termin:                     1. April 2022, 14.00 – 18.00 Uhr

Kontakt:                    Stephan Leiter, Tel. +43 (0) 660 3790957 oder info@raumundmensch.org

Kosten:                      € 39

Anmeldung und nähere Information: https://www.raumundmensch.org/event-details/gottinnentempel-hemmaberg-und-rosaliengrotte

Details

Datum:
1. April 2022
Zeit:
14:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Referent

Stephan Leiter
Telefon:
+43(0)6603790957
E-Mail:
info@raumundmensch.org
Referent-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Hemmaberg im Jauntal
Hemmaberg, Kärnten 9142 Google Karte anzeigen