Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kraftplätze in Istrien – abgesagt bzw. verschoben

22. April 2020, 19:15

Kostenlos

abgesagt bzw. verschoben

 

Im Vortrag über unser neuestes Buch „Kraftplätze in Istrien“ behandeln wir vorerst die Frage „Was ist ein Kraftplatz?“ und erläutern die drei geologischen Bausteine, die einen Kraftplatz entstehen lassen. Weiters beschreiben wir unsere Methoden, um nach Kraftplätzen zu suchen.

Istrien umfasst Teile der Länder Italien, Slowenien und Kroatien. Wir haben die Kraftorte nach diesen Ländern geordnet. Auf der Suche nach den Kraftplätzen  Istriens haben wir über mehrere Jahre im Frühjahr die gesamte Halbinsel bereist, sowohl die Küstenorte als auch das Landesinnere.

Wir sind in Bale in die Smokovina Höhle zu einem Feigenbaum hinuntergestiegen, wir haben in Buzet den Zisternenbrunnen besucht und in Momjan eine Karstquelle bestaunt. Wir waren in Piran beim Brunnen im Kreuzgang des Minoritenklosters und haben die Aussicht vom Campanile der Kirche Sveti Juri genossen. Wir sind in Vrsar im Schatten eines Zürgelbaumes gesessen und haben im Park von Sovinjak ein steinernes Ziffernblatt bewundert. Wir sind auf der St. Andreas-Insel in Rovinj auf den Aussichtsturm geklettert und haben uns über den tollen Ausblick von der Kirche hl. Helena in Kastav auf die Kvarner Bucht gefreut.

Neben diesen Eindrücken geben wir in unserem Buch auch viele „Touristische Hinweise“ über versteckte Konobas und Restaurants, besondere Produzenten von Olivenöl oder Wein sowie über Hersteller von Trüffelspezialitäten.

Im Kapitel „Im Detail“ berichten wir über Geomantien, Zeitnischen, Kirchenschwellen, Kantenstrahlung sowie über einen Platz der Beredsamkeit.

Beitrag für Mitglieder € 5,00
Beitrag für Gäste € 8,00

 

Details

Datum:
22. April 2020
Zeit:
19:15
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Verbandslokal Wien
Koppstrasse 89-93/3/2
Wien, Wien 1160
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+ 43(0)676/37 39 390, +43(0)1 408 18 83
Website:
www.radiaesthesieverband.at

ANMELDUNG

Karten sind nicht verfügbar, da dieser Veranstaltung überschritten ist.