Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Radieaesthesie – Wissenschaft oder Magie

21. April 2021, 19:15 - 21:00

Mit der Rute zu gehen ist ein uraltes und in allen Kulturen verbreitetes Thema. Man wundert sich, dass dieses natürliche Phänomen niemals ernsthaft beforscht wurde.

Eigentlich ist es ein Thema wozu es dringenden Forschungsbedarf gibt.

Woran das liegt und welche Wege wir heute in der Radiaesthesie gehen, soll Gegenstand des abendlichen Vortrages sein.

Prof. Eike Hensch hat die Radiaesthesie als wichtiges Thema im Fachbereich Architektur seinerzeit an der Fachhochschule Hannover eingeführt.

Fragen sind erlaubt – und können auch in gemeinsamer Runde beantwortet werden.

Beitrag für Mitglieder € 5,00
Beitrag für Gäste € 8,00

Anmeldungen sind für alle Veranstaltungen unbedingt erforderlich. Ohne Voranmeldung ist die Teilnahme an Veranstaltungen nicht möglich.

Alle Besucher werden gebeten die jeweils geltenden Corona-Bestimmungen der Bundesregierung (Mund-Nasen-Schutz, Abstandhalten, etc.) eigenverantwortlich zu beachten.

 

Details

Datum:
21. April 2021
Zeit:
19:15 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Verbandslokal Wien
Koppstrasse 89-93/3/2
Wien, Wien 1160
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+ 43(0)676/37 39 390, +43(0)1 408 18 83
Website:
www.radiaesthesieverband.at