Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SELBER DENKEN – EIN ERBAULICHER, ERSTAUNLICHER UND WUNDERSAMER WORKSHOP

22. März 2020, 09:00 - 17:00

Wer mag sich in dieser schier unermesslichen Informationsflut noch zurechtfinden? Immer
mehr Menschen möchten sich dieser entziehen. Verständlich – doch auch gescheit?

In diesem Workshop dreht sich alles um die eigene Wahrnehmung. Sensitivität und Intuition
sind, genauso wie unsere fünf Sinne und der Verstand, Teil unserer Grundausstattung für
dieses Leben und seit Urzeiten wichtig fürs Überleben auf Mutter Erde. Dazu gehört auch das
Wahrgenommene auf dessen Plausibilität hin anzuschauen.

SIEH DIE DINGE WIE SIE SIND! Dieses auf den Stauffer Kaiser Friedrich II. zurückgehende Wort
beschreibt genau worum es dabei geht: das Wesen der Dinge erkennen.
Wir kennen es auch als «das Lesen zwischen den Zeilen».

Die Zeitqualität ist was sie ist. Daher macht es absolut keinen Sinn, sich dem aktuellen
Geschehen zu verschliessen. Sich der Dinge bewusst zu sein heisst nicht, ihnen Beachtung
schenken und emotionell darauf re-agieren zu müssen. Besser ist es aus einer neutralen
Perspektive zu beobachten. Dazu gehört auch das Fühlen und Gefühl für etwas zu entwickeln
und so zu einer ganzheitlicheren Rundumsicht zu gelangen.

Jenen, die energetisch wirkende Prinzipien kennen und diese anzuwenden verstehen, wird es
leichter fallen «hinter» die Dinge zu schauen und so das aktuelle Geschehen besser
einschätzen und verstehen können.

Vielen Forschern aus Berufung ist dies gegeben. Daher erstaunt es nicht, dass wir denselben
Prinzipien begegnen, die auch in der Naturenergetik und offenen Physik bekannt sind.

WORKSHOP AUFBAU
 Worum es geht – Perspektiven eigenen individuellen Denkens
 Energetische Prinzipien – physikalische und informative Aspekte der Wahrnehmung und
Kommunikation
 Chropfläärete – Auflösen gestauter Kräfte
 Innehalten – Entschleunigen – Zentrieren – im Lot sein
 Die eigene Wahrnehmung entwickeln – mit und ohne Hilfsmittel beobachten
 Praktische Übungen und Anwendungen
 Besprechung der Ergebnisse

Gruppengrösse: 3-7 Personen

Moderation: Philippe Elsener

Kosten: Hutgeld (was es dir wert ist)

Anmeldung: +41 78 745 09 95
info@naturenergetik.ch

Wo: NATURENERGETIK.CH
Kreienhalde 8, 9425 Thal
oder auch vor Ort bei dir

Datum: Sonntag, 22. März 2020 sowie
nach Bedarf und Ankündigung

Details

Datum:
22. März 2020
Zeit:
09:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Philippe Elsener
Telefon:
+41 78 745 09 95
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

NATURENERGETIK.CH Kreienhalde 8, 9425 Thal
Kreienhalde 8
Thal, 9425 Schweiz
Google Karte anzeigen
Telefon:
+41 78 745 09 95