Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Von der großen Urmutter bis zu den heiligen drei Madeln – Stephan Leiter

15. Juni 2022, 18:00 - 19:30

Kostenlos

Inhalte und Ablauf

Zu Beginn der menschlichen Kultur stand eine Muttergottheit im Zentrum der Schöpfungsmythologie. Sie war der Ursprung alles Lebens und hat die Erde, auf der wir heute noch leben, erdacht. Als Personifizierung des Bodens war sie die Mutter Erde, die stets neues Leben spendet. Diese Muttergöttin schenkte Fruchtbarkeit und Wachstum von Pflanzen, Tieren und Menschen. Sie bestimmte das Leben aller inkarnierten Wesen und holte sie nach ihrem Dasein zurück in ihren Schoß, in ihr Reich wo die mystischen Kräfte der Wiederkehr verborgen sind. Aus ihrem Schoß heraus werden ihre Geschöpfe wieder auf die Erde zurückgesandt. So sind sie eingebunden in den ewigen Kreislauf des Lebens.

Referent: Stephan Leiter, Tel. +43 (0) 660 3790957 oder info@raumundmensch.org

Zeit: 15. Juni 2022, 18.00 – 19:30

Beitrag für Mitglieder € 6,00
Beitrag für Gäste € 10,00

Eine Teilnahme ist auch ohne Anmeldung möglich!

Die Vorträge werden aufgenommen und sind kurze Zeit später auch über den Web-Shop erhältlich.

Alle Besucher werden gebeten die jeweils am Veranstaltungsort geltenden Corona-Bestimmungen eigenverantwortlich zu beachten.

 

Details

Datum:
15. Juni 2022
Zeit:
18:00 - 19:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Verbandslokal Wien
Kagraner Platz 40 Stiege 2 Top 2 Wien 1220 Österreich
Telefon:
+ 43(0)676/37 39 390, +43(0)1 408 18 83
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Referent

Stephan Leiter
Telefon:
+43(0)6603790957
E-Mail:
info@raumundmensch.org
Referent-Website anzeigen

Weitere Angaben

Der Veranstalter
https://www.raumundmensch.org/

Anmeldung

Wählen Sie die Teilnehmerzahl aus und melden Sie sich verbindlich für diese Veranstaltung an.

0 Teilnehmer
25 verbleibend
Hier buchen