Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zahlen – die universellen Bausteine der Welt

8. Februar 2020, 09:30 - 17:00

Kostenlos

In diesem Arbeitskreis widmen wir uns den Zahlen als Elemente der kosmischen Architektur.

Es zeigt sich, dass die äußere Welt – welche uns durch unsere Sinne zugänglich gemacht wird – mit der inneren Welt, die wir durch unser Bewusstsein erfahren, in ihrem Aufbau und Ordnung übereinstimmen.

Deren grundlegenden Seins-Prinzipien, welche wir als Zahlen bezeichnen, wollen wir gemeinsam erforschen, wobei der spielerische Zugang dabei im Vordergrund steht.

Die Beschäftigung mit der Welt der Ursachen führt uns auch in geistige Bereiche, die von großer Klarheit und Schönheit geprägt sind.

Das Kennen lernen unterschiedlicher archetypischer Zahlenarten erweckt in uns bisher ungenützte Potenziale, die vom Unterbewussten ins Wachbewusstsein gehoben werden.

Wer sich selbst und seine Wurzeln kennt, lebt gesund, denn die Zahlen als Bausteine der kosmischen Natur sind fraktale Aspekte der Fülle und des göttlichen Seins, die uns tagtäglich Nahrung spenden.

Mitzubringen:

Motivation, Neugier und Offenheit

keine besonderen Kenntnisse in Mathematik erforderlich

Arbeit in Kleingruppen,  5 bis max. 12 Teilnehmer/innen

Beitrag:
€ 120,- (€ 110,- für Mitglieder) davon

Anmeldegebühr:
€   35,- (€   25,- für Mitglieder) bis spätestens 7 Tage vor Seminarbeginn auf das
Verbandskonto. Der Restbetrag für die Referentin ist bei Seminarbeginn zu bezahlen.

Zum Mitagessen lassen wir uns auf Wunsch von einem Zustelldienst italienisches Essen bringen, bzw. jeder kann sich bei Billa oder beliebig versorgen. Dies ist eine bewährte und zeitsparende Variante.

 

Details

Datum:
8. Februar 2020
Zeit:
09:30 - 17:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Verbandslokal Wien
Koppstrasse 89-93/3/2
Wien, Wien 1160
Telefon:
+ 43(0)676/37 39 390, +43(0)1 408 18 83
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Dietus Elbl, Graz

Buchung

Karten sind nicht verfügbar, da dieser Veranstaltung überschritten ist.