Katzenstein - Großradischen.jpg

Der Mensch ist zahlreichen, nicht sichtbaren Beeinflussungen ausgesetzt.

 

Individuell stark beeinflussen elektronische Frequenzen von Antennen und Elektro- bzw. elektronischen Geräten. Aber auch von der Natur und unserer Umwelt gibt es Einflüsse.

Die biologische Harmonie des Menschen, genauso aber die von Pflanzen und Tieren wird häufig durch Erdstrahlen und als Folge geologischer Gegebenheiten, wie Verwerfungen, Hangrutschen oder Einbrüchen, gestört.

Das kann zu Unbehagen aber auch zu unangenehmen Reaktionen des Körpers, wie Schlafstörungen, Nervosität oder Beeinträchtigung der Konzentration führen und unterschiedlichste Symptome hervorrufen. Wie wichtig man unsere Arbeit im Sinne der Geobiologie nimmt, zeigt verstärkte Inanspruchnahme für Untersuchungen von Straßen mit hoher Unfallhäufigkeit. Die Berücksichtigung unserer Empfehlungen hat zumeist zu einer deutlichen Verringerung der Unfallzahlen geführt!

GEOBIOLOGIE

 

ZUM KERNTHEMA GEOBIOLOGIE

  • Geomantisches Bauwissen  neu entdeckt | Ein Wohnraum für die Seele
    25. Aug., 19:00 – 20:30
    Online Live-Vortrag
    Alten geomantischen Baumeister war bewusst, dass es nicht egal ist, welches Grundmaß der Konstruktion eines Gebäudes zugrunde liegt, welches Proportionsschema dahintersteckt, welcher Raum sich in der Mitte das Hauses befindet oder wo am Grundstück das Haus positioniert ist.
  • 70 Jahre - Geomantie, Radiästhesie und Geobiologie
    10. Sep., 13:00 – 18:00
    Verbandslokal ÖVRG, Kagraner Pl. 40/2, 1220 Wien, Österreich
    Der Österreichische Verband für Radiästhesie & Geobiologie feiert heuer sein 70-jähriges Jubiläum. Wir nutzen diesen Anlass, um auf unsere Geschichte zu blicken, aber auch um aktuelle Entwicklungen und Möglichkeiten der Geomantie, Radiästhesie, Geobiologie und artverwandten Bereichen zu beleuchten.
  • Harz (Pech) - Das Gold unserer Wälder und deren heilende Wirkung!
    11. Sep., 09:30 – 16:00
    Pecherei Rendl, Hauptstraße 32, 2761 Waidmannsfeld, Österreich
    Ein einzigartiges Seminar von Österreichs letztem hauptberuflichen Pecher, Robert Rendl. Seit es Menschen gibt, werden Pflanzen und Harze als Heilmittel verwendet! Wie nutzte man das Harz ursprünglich?
  • Die Kraft der Steine I
    24. Sep., 09:00 – 17:00
    Gasthaus Fam. Bohmann, Winzendorf 26, 8225 Winzendorf, Österreich
    Die Kulturgeschichte der edlen Steine: Was sie bedeuten, wozu man sie benutzt – ein Streifzug durch die Kulturen der Welt. Vom Achat bis Zitrin. Anwendung und Wirkung. Faszination seit Menschengedenken.
  • Äthiopien, am Dach Afrikas
    05. Okt., 18:00 – 19:30
    Verbandslokal ÖVRG, Kagraner Pl. 40, 1220 Wien, Österreich
    Äthiopien, das ehemalige Kaiserreich Abessinien, ein überwältigendes afrikanisches Land das so gar nicht dem klassischen Afrika-Klischee entspricht.
  • Film-Vorführung „Wunderberg Untersberg"
    19. Okt., 18:00 – 19:30
    Verbandslokal ÖVRG, Kagraner Pl. 40, 1220 Wien, Österreich
    Im Inneren dieses Berges soll ein mysteriöser Kaiser auf seine Auferstehung warten. Am nördlichen Ende der Alpen, bei Salzburg, erhebt sich majestätisch der Untersberg.
  • Von Feenköniginnen und Erdgöttinnen – Mystisches Waldviertel
    21. Okt., 17:00 – 23. Okt., 16:30
    Gea Hotel zur Sonne in Schrems, Hauptpl. 5, 3943 Schrems, Österreich
    Diese geomantische Erlebnis-Exkursion führt uns zu magischen Stätten im Waldviertel, deren ursprüngliche Bedeutung in den tiefen der vergangenen Zeit versunken ist. Ich begleite euch mit passend zu den Orten gewählten, abwechslungsreichen Aspekten der Geomantie.
  • Gesundes Bauen in menschlichen Dimensionen – Praxis & Wissenschaft
    09. Nov., 18:00 – 19:30
    Verbandslokal ÖVRG, Kagraner Pl. 40, 1220 Wien, Österreich
    Was weiß die Wissenschaft heute? Was ist in der Praxis umsetzbar? Schwerpunktthemen: Licht & Farben, Materialien & Oberflächen, natürliche & technische Felder, Baubiologie & Wohnpsychologie inkl. Buchpräsentation: Gebäude Softskills, IBO Verlag
  • Heilige Geometrie - Mystik der Zahlen, Formen und Proportionen
    17. Dez., 09:30 – 18. Dez., 16:30
    Raum und Mensch, Seminarraum Wolfsberg, Johann-Offner-Straße 18, 9400 Wolfsberg, Österreich
    Über Formen, Symbole, Zahlen und Proportionen versucht die heilige Geometrie Erkenntnisse über höhere Wirklichkeiten, wie den Bauplan und die Rhythmik des Lebens, ja der Schöpfung selbst und letztlich den Sinn des Lebens zu erhalten.

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN